Warenkorb

Der Warenkorb ist leer
dedanlenfifritnoplessv

Newsletter

Verpassen Sie keine Aktionen und bleiben Sie stets Top-informiert!

Anmelden

Kostenlos und unverbindlich

ONLINESHOP - Kategorien

BI 58 Top 400 EC - BASF (Dimethoat - 400g/l) Insektizid gegen Blattläuse, Schildläuse, Kohlläuse

Bi 58 gegen Blattläuse kaufen
Bestseller Polytanol

Bi 58 Top 400 EC BASF

Insektizid 

BI 58 TOP 400 EC von BASF ist ein Insektizid Konzentrat zur Herstellung einer wäßriger Emulsion welches beißende Insekten wie Blattläuse, Kohlläuse und Schildläuse bekämpft und tötet. Die Anlage arbeitet systemisch. Das Produkt ist für den Einsatz mit selbstfahrenden oder traktormontierten Feldspritzen und Handsprüher vorgesehen. 

Wirkstoff: Dimethoat - 400 g / l 
Wirkungsweise: Insektizid mit Magen- und Kontaktwirkung in Form eines Konzentrats zur Herstellung einer wässrigen Emulsion. Die Anlage arbeitet systemisch. 
Anwendung: Zur Bekämpfung von saugenden und beißenden Schädlingen in landwirtschaftlichen Bereichen, Gärten insbesondere an Gemüse- und Zierpflanzen.

Vorbereitung der verwendbaren Flüssigkeit:
Bevor Sie mit der Vorbereitung einer verwendbaren Flüssigkeit beginnen, bestimmen Sie die benötigte Menge. Schütteln Sie den Inhalt der Verpackung vor der Verwendung. Die abgemessene Menge des Mittels in den teilweise mit Wasser gefüllten Spritzbehälter (bei eingeschaltetem Rührwerk) einfüllen und mit Wasser auf die erforderliche Menge auffüllen. Nach dem Einfüllen des Mittels in den Behälter der Spritze, die nicht mit einem hydraulischen Rührer ausgestattet ist, die Flüssigkeit mechanisch mischen. Leeren Sie die gespülten Behälter dreimal mit Wasser und gießen Sie die Spülungen in einen Sprühtank mit verwendbarer Flüssigkeit.

DOSIERUNG

Winterweizen, Sommergerste:
- Blattläuse 
Höchstgehalt / empfohlene Dosis bei einmaliger Verwendung: 0,5 l / ha. 
Verwendeter Begriff: vom Stadium des Anbaus bis zum Zeitpunkt der Milchreife des Getreides (BBCH 51-73). 
Anzahl der Behandlungen: 1 

- Schildläuse 
Maximale / empfohlene Dosis für eine einmalige Anwendung: 0,5 l / ha 
Datum der Anwendung: Verwendung von Beginn der Inkubation der Larven (BBCH 40-99). 
Anzahl der Behandlungen: 1 
Empfohlene Wassermenge: 300 l / ha 
Empfohlenes Sprühen: Mittlere Tropfen 
Maximale Anzahl der Behandlungen in der Wachstumsperiode - 1 

Kopf (im Boden):
- Kohlblattläuse 
Maximale Dosis für eine Verwendung: 0,5 l / ha
Die empfohlene Dosis für den einmaligen Gebrauch: 0,375 - 0,5 l / ha 
Anwendung: sofort nach dem Auftreten der ersten Blattlauskolonien sprühen. 
Empfohlene Wassermenge: 600 l / ha 
Empfohlenes Sprühen: mittlere Tröpfchen 
Maximale Anzahl der Behandlungen in der Wachstumsperiode - 1 

Zierpflanzen und Rosen (unter Abdeckungen):
- Blattläuse 
Maximale Konzentration für den einmaligen Gebrauch - 0,075% 
Empfohlene Konzentration für den einmaligen Gebrauch - 0,05% - 0,075% (50 - 75 ml Wirkstoff in 100 Liter Wasser) 
Anwendungsdatum: Sprühsträucher mit einer Höhe von 10-20 cm (BBCH 00-19), nach dem Auftreten der ersten Blattlauskolonien. 
Empfohlene Wassermenge: (100 ml pro m2) - 1000 l / ha 
Empfohlenes Sprühen: mittlere Tröpfchen
Maximale Anzahl von Behandlungen in der Wachstumsperiode - 1

 

BASF BI 58 Top 400 EC, BI 58, BI58, BI 58 kaufen, BI58 kaufen, BI 58 Bayer, Bayer BI58, Bayer BI 58, Bayer BI 58 kaufen, ohne Sachkundenachweis kaufen, kaufen, gegen Blattläuse, Bi 58 gegen Blattläuse