Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

!! INFO !!

 

Unser Online-Shop ist online !

Derzeit haben wir leider leichte Lieferverzögerung.

Versandzeit: Ca. 3 Werktage nach Bestellung.

Versand durch Paketdienst: Ca. 2-5 Werktage

Wir danken für Ihr Verständnis

dedanlenfifritnoplessv
Zur Zeit Online-Besucher: 263

Newsletter

Verpassen Sie keine Aktionen und bleiben Sie stets Top-informiert! Kostenlos und unverbindlich

ONLINESHOP - Kategorien

 

Wir liefern auch ohne Sachkundenachweis

 

Gebrauchsanweisung Banvel Plus 540 SL

Chwastox Trio 540 SL - Besser als Banvel M Gegen Unkraut auf Rasen

Banvel Plus 540 SL (Besser als Banvel M) - Anwendung zur Dosierung

Dosierungsanleitung für Banvel Plus 540 SL (Besser als Banvel M):

Empfohlene Dosierung und Mischverhältnis von Banvel Plus 540 SL:

Mindest-Dosierung und Mischverhältnis von Banvel Plus 540 SL 

  • 5 ml Banvel Plus 540 SL auf 1 Liter Wasser.
  • 50 ml Banvel Plus 540 SL auf 10 Liter Wasser.
  • 500 ml Banvel Plus 540 SL auf 100 Liter Wasser.

Maximal-Dosierung und Mischverhältnis von Banvel Plus 540 SL 

  • 10 ml Banvel Plus 540 SL auf 1 Liter Wasser.
  • 100 ml Banvel Plus 540 SL 10 Liter Wasser.
  • 1,0 Liter Banvel Plus 540 SL auf 100 Liter Wasser.

Der Unkrautvernichter kann Rasenflächendeckend gespritzt werden. Herbizidempfindliche Unkräuter werden vernichtet, Der Rasen wird hingegen nicht belastet.

Resistente Unkräuter müssen zusätzlich punktiv und direkt gespritzt werden.

Gegen die meißten resistenten Unkräutern hilft: Glyphosat

Gegen hartnäckigere Unkräuter, z.B Schachtelhalm hilft nur : Ciech Xtreme


 

Banvel Plus 540 SL. Die bessere Alternative zu Banvel M. Der Unkrautvernichter gegen Unkraut, Löwenzahn, Sauerampfer, Wegerich und Quecke auf Rasenflächen. In Deutschland nicht zugelassen und hier im Landhandel Onlineshop online kaufen. Der wirksame Unkrautvernichter für einen schönen gesunden und Unkrautfreien Rasen.

Funktion: Herbizid in konzentrierter Form zur Herstellung einer wässrigen Lösung zur Verwendung mit Gartenspritze bzw. Drucksprüher.

Anwendung: Unkrautvernichter für Rasenfläche zur Bekämpfung von jährlichem breitblättrigen Unkraut auf Rasen, der den Rasen schont und den Rasen vom Unkraut befreit. 


Die Ware wird mit deutschsprachiger Gebrauchsanweisung ausgeliefert. 

Wirkstoff:

Mecoprop (eine Verbindung aus der Phenoxysäuregruppe - in Form eines Kaliumsalzes) - 300 g / l (24,31%),

MCPA (eine Verbindung aus der Phenoxysäuregruppe - in Form eines Kaliumsalzes) - 200 g / l (16,20%)

Dikamba (eine Verbindung aus der Gruppe der Benzoesäurederivate - in Form eines Kaliumsalzes) - 40 g / l (3,24%).

BESCHREIBUNG

Banvel Plus 540 SL ist ein systemisch selektives Herbizid, das nativ in Form einer Flüssigkeit zur Rekonstitution verwendet wird. Empfohlene Verwendung mit einer selbstfahrenden Traktor, Feldspritze, Drucksprüher oder Gartenspritze.  
 
Wirkung auf Unkräuter:
Das Mittel wird von den Unkrautblättern aufgenommen, die ihre Verformung verursachen, gefolgt von der Hemmung des Wachstums und des Absterbens von Pflanzen. Banvel Plus 540 SL ist wirksam gegen Unkräuter , die in den frühen Stadien der Entwicklung von Phase zu Phase des Sämling sind Blätter 9 oder 9 verticillatum (BBCH 11-19). Ein für die Entwicklung von Pflanzen günstiges Wetter verstärkt die herbizide Wirkung des Produktes


Unkraut empfindlich: Kornblume, wilder Senf, Vogelmiere, weißer Gänsefuß, Klatsch-Mohn, Hohlzahn, Kletten-Labkraut, wilder Buchweizen, Kamille, Selbstsaat von Rapssamen, Kapseln, Feldbündel, Kleiner Storchschnabel, Acker-Stiefmütterchen, Efeu, Ehrenpreis, Ackersenf, Vogelmiere, Taubnessel, weißer Gänsefuß Feldmohn, gemeiner Kaper, Kornblume, Viola arvensis, Acker-Vergissmeinnicht, Wilder Hafer, Wildes Getreide, Wilde Gerste, Wilder Raps

Erholungsgrünland (Rasen, Sportplätzen, Golfplätze):
Unkraut empfindlich: Hahnenfuß, Löwenzahn, Pippau, Hornkräuter, Sauerampfer, Wegerich, Schafgarbe, kleine Geranie, Weißklee, Schafgarbe,  Ehrenpreis.
Weitere vorhandene Unkräuter müssen gegebenenfalls direkt und selektiert besprüht werden mit Glyphosat oder Ciech Xtreme
Link: Welcher Unkrautvernichter bei welchen Unkraut? 

Herstellung von verwendbaren flüssigen und Sprühtechnik:
Bevor Sie mit der Vorbereitung einer verwendbaren Flüssigkeit beginnen, bestimmen Sie sorgfältig das erforderliche Volumen mit der Menge des Mittels. Befolgen Sie beim Befüllen des Spritzgeräts die Anweisungen des Herstellers des Spritzgeräts. Wenn keine Anweisung vorhanden ist, die gemessene Menge in den teilweise mit Wasser gefüllten Sprühtank (bei eingeschaltetem Rührwerk) zugeben. Leeren Sie die gespülten Behälter dreimal mit Wasser und gießen Sie die Spülungen mit verwendbarer Flüssigkeit in den Spritzbrühebehälter und füllen Sie sie mit Wasser auf die gewünschte Menge auf. Nach dem Einfüllen des Mittels in einen Spritzbehälter, der nicht mit einem hydraulischen Rührer ausgestattet ist, mischen Sie die Flüssigkeit mechanisch. Gebrauchsfähige Flüssigkeit sollte sofort nach ihrer Herstellung verwendet werden. Bei Spritzabbrüchen mischen Sie die Sprühflüssigkeit vor dem erneuten Gebrauch gründlich im Sprühtank.

Wirksamkeit der Unkrautbekämpfung

Rasenflächen, Sportplätze, Golfplätze

Dosierungsangaben Banvel Plus 540 SL

Spitzwegerich
Kleinblumige Kranichrechnung
Gemeine Vogelmiere
Lila Totennessel
Oldfield Klee
Feld Mariendistel
Glatter Hawksbeard
Gewöhnlicher Mausohrkraut
Ackerschachtelhalm
Bitteres Dock
Feldpennycress
Laubwegerich
Gemeiner Beifuß
Mais-Butterblume
Gänsefuß
Schafgarbe
Gewöhnlicher Löwenzahn
Birdweed
Kamille
Gänseblümchen
Hirtengeldbeutel
 

Wintergetreide

Dosierungsangaben Banvel Plus 540 SL

Gänsefuß
Falsches Mayweed
Wilder Buchweizen
Hirtengeldbeutel
Feldstiefmütterchen
Mohnblume
Spalter
Feldkamille
Feldpennycress

 

Sommergetreide

Dosierungsangaben Banvel Plus 540 SL

Gänsefuß
Falsches Mayweed
Feldpennycress
Gemeine Vogelmiere
Birdeye Speedwell
Spalter