Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

ONLINESHOP - Kategorien

Pirimor 500 WG Granulat 1kg - Syngenta (Pirimicarb - 500 g/l) Insektizid mit Kontakt-, Magen- und Gaswirkung gegen Blattläuse, Kohlblattlaus, Apfelblattlaus

Pirimor kaufen
Allgemeiner Preis: 129,99 € Unser Preis: 99,99 € (81,29 € ohne MwSt.) pro Stück Hersteller: SyngentaSyngenta

MUGGA - Starkes Spray 75ml Körperlotion - Anti-Mückenspray gegen Mücken, Zecken

Pirimor 500 WG Granulat 1kg - Syngenta

Insektizid

Pirimor WG 500 ist ein Insektizid mit Kontakt-, Magen- und Gaswirkung. Verwendet zur Bekämpfung von Blattläusen in Gemüsepflanzen sowie in Obstpflanzen. Wirksam gegen Blattläuse, die gegen phosphororganische Verbindungen resistent sind. Es zeigt die systemische Wirkung auf die Pflanze. Tragen Sie beim Versprühen der Zubereitung Schutzkleidung und Schutzmasken, die Augen und Atemwege schützen.

Wirkstoff: Pirimicarb - 500 g / l 
Wirkungsweise: Insektizid in Form eines Granulats zur Herstellung einer wässrigen Suspension 
Anwendung: Mittel zur Bekämpfung von Blattläusen durch Kontakt, Magen und Gas.

Vorbereitung der gebrauchsfähigen Flüssigkeit:
Bevor Sie mit der Vorbereitung einer gebrauchsfähigen Flüssigkeit beginnen, bestimmen Sie die benötigte Menge. Gießen Sie die abgewogene Menge in den teilweise mit Wasser gefüllten Sprühtank (bei eingeschaltetem Rührwerk) und füllen Sie Wasser bis zur gewünschten Menge nach. Bei eingeschaltetem Rührwerk sprühen. Nachdem Sie das Mittel ohne hydraulischen Rührer in den Sprühtank gegossen haben, mischen Sie die Flüssigkeit im Tank mechanisch. Entleeren Sie die gespülten Behälter dreimal mit Wasser und gießen Sie die Spülungen mit gebrauchsfähiger Flüssigkeit in den Sprühtank, füllen Sie die erforderliche Menge mit Wasser auf und mischen Sie sie gründlich durch. Bei Spritzpausen vor Beginn der Arbeiten die Flüssigkeit im Sprühtank gut durchmischen.

Der Gehalt an Wirkstoffen:

  • Pyrimycarb (eine Verbindung aus der Carbamatgruppe) - 500 g in 1 kg des Mittels (50%). 

    Vorteile:

  • systemischer Betrieb der Anlage,
  • sicher für nützliche insekten,
  • schnelle und effektive Bedienung der Zubereitung,
  • systemische, gasförmige und gastrische Wirkungen.

    Anwendung des Produktes:

    Apfelbaum

    Empfohlene Dosierung von Apfelblattläusen : 0,4 kg / ha. 
    Empfohlene Wassermenge: 500-750 l / ha.

    Kopfkohl (im Boden kultiviert)

    Kohlblattlaus
    Empfohlene Dosierung: 0,3-0,45 kg / ha. 
    Verwendung: nach dem Auftreten des Schädlings. 
    Empfohlene Wassermenge: 300-600 l / ha.

    Winterweizen, Frühlingsweizen, Frühlingsgerste

    Blattlaus
    Empfohlene Dosierung: 0,25 kg / ha. 
    Verwendung: nach Auftreten des Schädlings vom Beginn der Überschrift bis zum Stadium der vollen Wachsreife des Getreides. 
    Empfohlene Wassermenge: 150-300 l / ha. 

    WICHTIGER HINWEIS:
    1. Die wirksamste Wirkung der Zubereitung bei einer Temperatur von mehr als 15 ° C. 
    2. Höhere Dosen des Präparats sollten verwendet werden, wenn eine große Anzahl von Blattläusen, Blattkräuselungen, üppige Pflanzenmasse und Temperaturen unter 15 ° C vorliegen. 
    3. Wenn die Pflanzen das Sprays Anwendung (Kohl) oder Schädling (Kohl Blattlaus), mit einer Wachsschicht bedeckt, flüssiges Spray ein Benetzungsmittel hinzuzufügen .. 
    4. In den Hausgärten und Grundstücken verwendeten Aphizide unterschiedliche Formulierungen, die für den Einsatz in kleinen Paketen verfügbar sind Amateur

    Schonfrist : 
    Apfelbaum 7 Tage, 
    Kopfkohl 3 Tage. 
    Winterweizen, Sommerweizen, Sommergerste - 35 Tage. 

 

 

Pirimor 500 WG Granulat 1kg von Syngenta mit Pirimicarb - 500 g/l kaufen im online-shop in aus Polen. Pirimor ohne Sachkundenachweis als Insektizid mit Kontakt-, Magen- und Gaswirkung gegen Blattläuse, Kohlblattlaus, Apfelblattlaus. Pirimor 500 WG, Granulat, Syngenta, Pirimicarb, kaufen, online-shop, Polen, Insektizid, Blattläuse, Kohlblattlaus, Apfelblattlaus, Pirimor