Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

ONLINESHOP - Kategorien

AGRAR-BULLE Glyphosat Extreme - 2-Komponenten Unkrautvernichter mit (Glyphosat 720 gr/kg, MCPA 750 gr/l) DER STÄRKSTE UNKRAUTVERNICHTER !

Unkrautvernichter gegen Schachtelhalm
Unkrautvernichter gegen SchachtelhalmUnkrautvernichter gegen Hühnerhirse
4.01062 5 94 Product
69,99 € (56,90 € ohne MwSt.) pro Stück Hersteller: AGRAR-BULLEAGRAR-BULLE
Gebinde

GardeTech - Rucksack-Spritze 16 Liter mit Teleskop-Sprühlanze
Adiuvare Ground SMP Agro verstärkt die Konzentration von Glyphosat & Herbizide

Glyphosat Extreme - AGRAR-BULLE

Herbizid 

2-Komponenten Unkrautvernichter mit (Glyphosat 720 gr/kg, MCPA 750 gr/l)

DER STÄRKSTE UNKRAUTVERNICHTER ALLER ZEITEN!

Empfohlene Dosierungen und Mischverhältnisse von AB Extreme:

 

Mindest-Dosierung:

  • 10 ml Extreme Komp.1 + 10 gr Extreme Komp.2 auf 1 Liter Wasser.
  • 100 ml Extreme Komp.1 + 100 gr Extreme Komp.2 auf 10 Liter Wasser.
  • 1,0 Liter Extreme Komp.1 + 1,0 Kg Extreme Komp.2 auf 100 Liter Wasser.

Maximal-Dosierung:

  • 40 ml Extreme Komp.1 + 40 gr Extreme Komp.2 auf 1 Liter Wasser.
  • 400 ml Extreme Komp.1 + 400 gr Extreme Komp.2 auf 10 Liter Wasser.
  • 4,0 Liter Extreme Komp.1 + 4,0 Kg Extreme Komp.2 auf 100 Liter Wasser.


Hinweise:
1. Vor dem Besprühen alle Wurzelsauger von Obstbäumen mechanisch entfernen. 
2. Auf eine sichere Art und Weise sprühen, vorzugsweise unter Verwendung von Sprühgeräten mit Schirmen oder Sieben, so dass Tropfen von verwendbarer Flüssigkeit nicht in die Blätter, Stängel und nicht korrodierte Rinde eindringen können, aufgrund der Möglichkeit einer Beschädigung der Pflanzen.

Link: Welcher Unkrautvernichter bei welchen Unkraut? 

Anwendung:
Verwenden Sie gebrauchsfertige Flüssigkeit kurz vor dem Gebrauch. Bevor Sie mit der Vorbereitung einer verwendbaren Flüssigkeit beginnen, bestimmen Sie die benötigte Menge. Die dosierte Menge des Mittels in den teilweise mit Wasser gefüllten Spritzbehälter (bei eingeschaltetem Rührwerk) einfüllen. Leere Behälter dreimal mit Wasser spülen bevor das Mittel in den Sprühtank  gegossen wird. Nach erfolgter Befüllung der Wasserlösung gründlich mischen. Nach dem Einfüllen des Mittels in einen Spritzbehälter, der nicht mit einem hydraulischen Rührer ausgestattet ist, mischen Sie die Flüssigkeit mechanisch. Bei Spritzabbrüchen mischen Sie die Sprühflüssigkeit vor dem erneuten Gebrauch gründlich im Sprühtank. Wenn das Mittel in Mischungen mit anderen Mitteln verwendet wird, befolgen Sie genau die Anweisungen zur Herstellung einer verwendbaren Flüssigkeit dieser Produkte